Spenden aktuell - Tafel Markgräflerland e.V. Lebensmittel retten

ein Lächeln, ein offenes Ohr, ein Stück Brot,
das hilft vielen in der Not!
Direkt zum Seiteninhalt
Presse Bericht



Von links nach rechts:                                 Foto: Privat
Karsten Papst, Geschäftsführer der Fa. Hieber,
Ingeborg Weber, 1. Vorsitzende derTafel Markgräflerland,
Doreen Janz, Ladenleitung des Hieber Frische-Centers,
Manfred Maier, Kassenführer der Tafel Markgräflerland
Übergabe eines Schecks über 500 € aus der Hieber-Stiftung an Vertreter der Tafel Markgräflerland
Alljährlich erhalten die Tafeln der Region und andere Soziale Einrichtungen aus der Hieber – Stiftung Fördergelder. Dieses Jahr konnte die zentrale Übergabe in Binzen, dem Stammsitz der Firma Hieber wegen der Corona-Krise nicht stattfinden. So übergab Karsten Pabst den Scheck am 22.04.20 im Hieber Frische Center in Müllheim. Der Vorstand bedankt sich sehr für diese finanzielle Unterstützung, ebenso für die derzeit laufende Tüten-Spenden-Aktion. Hier werden die Kunden gebeten eine Tüte mit haltbaren Lebensmitteln im Wert von 5 € für die Tafel zu kaufen und dann zu spenden.
Zurück zum Seiteninhalt